Angel-und Hegeverein Ladelund e.V.
  Protokoll JHV 2017
 

Angel- und Hegeverein Ladelund e. V.                                                                  Ladelund, den 10.03.2017

 

Protokoll zur Jahreshauptversammlung am 10. März 2017 um 19:30 Uhr

im Kirchspielkrug in Ladelund

 

Tagesordnung:

1.       Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Henrik Dittmann

2.       Jahresbericht des 1. Vorsitzenden Henrik Dittmann

3.       Ehrung von Mitgliedern

4.       Berichte der übrigen Vorstandsmitglieder

5.       Aussprache zu den Berichten

6.       Bericht des Schatzmeisters Peter-Martin Richter

7.       Bericht der Kassenprüfer Werner Arndt und Maik Seelig

8.       Entlastung des Schatzmeisters

9.       Entlastung des übrigen Vorstandes

10.   Wahlen:

a)       Wahl des Vorsitzenden/de

b)      Wahl eines 2. Gerätewarts

c)       Wahl von zwei Fischereiaufsehern

d)      Wahl eines Jugendwarts

e)      Wahl eines Kassenprüfers

f)        Wahl eines Kassenwarts

11.   Arbeitsdiensttermine

12.   Termine der Vereinsveranstaltungen

13.   50 jähriges Jubiläum des Angelvereins

14.   Einladung zu den Angelveranstaltungen per E-Mail

15.   Anträge

16.   Verschiedenes

 

Zu Top 1:             Henrik Dittmann begrüßt alle Anwesenden Vereinsmitglieder aufs herzlichste und

                               freut sich, dass so viele der Einladung gefolgt sind. Er stellt die Beschlussfähigkeit

fest.

Zu Top 2:             Henrik Dittmann berichtet von einem sehr arbeitsreichen Jahr und das er selber

                               leider nicht viel helfen konnte, da er selber gerade ein Haus baut. Er gelobt in 2017

                               Besserung und bedankt sich im Namen des Vereins bei allen Helfern.

                               Außerdem berichtet er von dem Triathlon-Termin in Ladelund am See – dieser

                               wird am 23.06.2017 stattfinden! An diesem Tag ist das Angeln am 1. Angelsee

                               untersagt!

Zu Top 3:             Karl-Otto Nicolaisen ist 50 Jahre Mitglied im Angel- und Hegeverein Ladelund. Für

                               diese Treue zum Verein bedankt sich der Vorsitzende und kündigt an, dass die Ehrung

                               an unserem Jubiläum stattfinden soll.

Zu Top 4:             Schriftwart Lutz Martensen bittet um die Ergänzung/Aktualisierung der

Mitgilederliste, die auf der Verammlung durch die Reihen geht. Außerdem weist er

darauf hin, dass das Protokoll in Zukunft auf unserer Internetseite

www.angelverein-ladelund.de  zu lesen ist. Wir werden es nicht mehr verschicken!

Gerätewart Marten Diekhoff berichtet von einem sehr arbeitsreichen Jahr 2016!

Unter anderem ist die Angelhütte gestrichen worden, rund um die Angelhütte ist

gepflastert worden, rechts und links vom Durchbruch ist gesägt worden und es ist ein

Steg erneuert worden, Knickpflege rund um den See, Laichschongebiet ist frei

gemacht worden, auf der Landzunge gibt es eine neue Feuerstelle, der Steg am

Eingang ist neu gemacht worden, der Plattenweg zur langen Brücke ist erneuert

worden… folgende Arbeiten stehen für dieses Jahr noch auf dem Plan: eine neue

Treppe am erneuerten Steg soll noch her, an der langen Brücke müssen dringend

Bretter ausgetauscht werden…

Außerdem berichtet Marten Diekhoff von bedeutend weniger Müll an unserem

Vereinsgewässer!

                               Gewässerwart Jan-Dennis Christian berichtet von vielen Fangmeldungen, die

                               abgegeben wurden. Die meisten allerdings ohne Fang! Abgegeben wurden 43 Stück,

                               davon waren 36 ohne Fang. Nur 7 Mitglieder haben im Jahr 2016 was gefangen!

                               Marten Diekhoff hier den größten Hecht mit 91 cm und 4,7 kg Gewicht!  

                               Fischereiaufseher Holger Petersen hat im vergangenen Jahr nicht viele

Schwarzangler erwischt. Er möchte gerne im September 2017 an einem Lehrgang

für Fischereiaufseher teilnehmen.

2. Vorsitzender Günther Dobbeck berichtet von Bemühungen, einen

behindertengerechten Angelplatz bei uns am See einzurichten. Leider sind die

Kosten so hoch, dass sie den Haushalt des Angelvereins sprengen würden. Aber man

will mit Hilfe von Landes- und Kreismitteln versuchen da noch etwas anzuschieben!

Dann informiert Herr Dobbek die Mitglieder darüber, dass es auf unserer

Internetseite nun einen internen Bereich gibt, wo sich jedes Mitglied einloggen kann!

Der Benutzername ist der eigene Vor- und Nachname (Anfangsbuchstaben groß

Schreiben! ). Das Passwort gibt es direkt bei Günther Dobbeck, Tel: 04347-809127

 

Zu Top 5:             Die Mitglieder fühlen sich genügend informiert und es gibt keine Nachfragen.

 

Zu Top 6:             Der Schatzmeister, Peter-Martin Richter, berichtet von einem finanziell schlechtem

                               Jahr. Wir hatten Einnahmen von 6.542,98 € und Ausgaben von 7.827,03 €. Das

                               bedeutet einen Verlust von 1.284,05 €. Wir haben folgende Endbestände auf unseren

                               Konten: Girokonto: 919,22 € , Sparkonto: 2.202,02 € , Kassenkonto: 642,18 €

                               Nähere Informationen sind beim Schatzmeister zu erfragen.

 

Zu Top 7:             Maik Seelig , Kassenprüfer, hat mit Werner Arndt zusammen die Kasse geprüft.                               Er berichtet von einer sauber geführten Kasse. Es sind Belege geprüft worden und

                               Es hat alles gepasst.

Zu Top 8:             Herr Seelig beantragt die Entlastung des Schatmeisters. Diese

                               Abstimmung erfolgt einstimmig.

 

Zu Top 9:             Nun beantragt Herr Seelig die Entlastung des übrigen Vorstandes. Auch diese

                               Abstimmung erfolgt einstimmig.

 

Zu Top 10:           Als Wahlleiter wird Günther Dobbeck gewählt. Er führt die Wahl durch und fragt als                       erstes, ob jemand geheime Wahl wünscht. Dies ist nicht der Fall. Und so geht’s in den                 ersten Wahlgang…

                               a) Vorschlag: Henrik Dittmann                   Abstimmung: einstimmig

                               b) Vorschlag: Marc Neumann                    Abstimmung: einstimmig

                               c) Vorschlag: Holger Petersen

                                                        Sven Petersen                       Abstimmung: einstimmig bei 1 Enthaltung                          d) Vorschlag: Peter-Martin Richter               Abstimmung: einstimmig

                               e) Vorschlag: Timo Christiansen                Abstimmung: einstimmig

                               f) Vorschlag: Marko Kunstein                     Abstimmung: einstimmig

 

Zu Top 11:           Folgende Termine sind für Arbeitsdienste vorgesehen:

                                               25.03.2017          08:00 – 13:00 Uhr

                                               22.04.2017          08:00 – 13:00 Uhr

                                               07.10.2017          08:00 – 13:00 Uhr

                               Einen dieser Termine sollte jedes Mitglied wahrnehmen! Ansonsten wird ein

                               Strafbeitrag fällig!

 

Zu Top 12:           Termine der Vereinsveranstaltungen 2017:

                                               Anangeln                            06.05.2017                          09:00 – 13:00 Uhr

                                               Jubiläum                             15.07.2017                          10:00 – 20:00 Uhr

                                               Abendangeln                    12.08.2017                          16:00 – 20:00 Uhr

                                               Abangeln                            14.10.2017                          09:00 – 13:00 Uhr

 

Zu Top 13:           Das 50-jährige Jubiläum des Angelvereins findet am 15.07.2017 statt. Beginn ist                               um 10 Uhr. Ende ist so gegen 20 Uhr. Näheres wird auf der nächsten Vorstands-

                               Sitzung besprochen und geplant.

 

Zu Top 14:           Lutz Martensen spricht erneut den Versand von Einladungen und Protokollen

                               per E-Mail anstatt per Post! Dies spart viele Portokosten! Also bitte: jedes

                               Mitglied soll bitte seine E-Mail-Adresse an lutzmartensennf@gmx.net schicken!

 

Zu Top 15:           Es gibt keine Anträge

 

Zu Top 16:           Lutz Martensen spricht den Besatz für 2017 an. Jedes anwesende Mitglied soll

                               seine Meinung zum Besatz sagen, damit der Vorstand ein Meinungsbild hat.

                               Folgendes ist dabei rausgekommen:

                               Barsch                  7 Stimmen

                               Aal                         4 Stimmen

                               Zander                 5 Stimmen

                               Karpfen                6 Stimmen

                               Kein Besatz         9 Stimmen

 

                               Henrik Dittmann krönt den größten Fisch 2017 (Hecht) – gefangen von Marten

                               Diekhoff (91cm, 4,7 kg). Als Anerkennung gibt es einen Gutschein über ein Essen                             im Kirchspielkrug.

 

                               Zielfisch für das Jahr 2017 ist der  Zander

 

                               Günther Dobbeck berichtet, er hat einen Bericht zum Jubiläum des Angelvereins                            an die Wochenschau und die Gemeinde Ladelund gegeben.

 

                               Günther Dobbeck berichtet von einer Versammlung bei LSFV.  Alle Mitglieder des                           Angel- und Hegeverein Ladelund e. V. dürfen jetzt auch in folgenden Seen des LSFV                     kostenfrei angeln:                           Westensee

                                                                                              Schaalsee

                                                                                              Stolper See

                                                                                              Dobbersdorfer See

                               Den Erlaubnisschein für diese Seen gibt es über die Homepage des LSFV

                               www.lsfv-sh.de

 

                               Lutz Martensen spricht noch mal das anstehende Jubiläum an! Er bittet darum,                                wer noch Bilder vom Angeln oder vom Angelsee hat, diese bitte an ihn zu schicken,                                damit wir zum Jubiläum viele schöne Bilder zeigen können! Bitte schicken Sie die

                               Bilder an lutzmartensennf@gmx.net

 

Nachdem es nun keine weiteren Punkte gibt, schließt Henrik Dittmann die Sitzung um 20:55 Uhr und wünscht allen einen guten Heimweg und Petri Heil für 2017.
 
  Heute waren schon 3 Besucherhier! Copyright by CK